Buckelist Indonesien

Ich habe mir bisher folgende Punkte brainstormmäßig auf einen Notizzettel geschrieben.

Dort wird sich das eine oder andere aber bestimmt noch ändern!

Da es meine erste große längere Reise wird, möchte ich alles spontan und entpannt angehen. Ich finde auch, sich zu viel vorzunehmen und dann am Schluss Zeitdruck zu haben, um alles zu schaffen, hat nichts mit Urlaub zu tun. Deshalb ziehe ich los wie ein Kompass ohne Norden…

  • Nordbali – den Gunung Agung Vulkan besteigen
  • Ubud – in den Tempelanlagen ein Räucherstäbchen anzünden
  • Ubud – endlose Reisfelder durchlaufen
  • Ubud – verrückte Affen im Monkey Forrest besuchen
  • Kuta – Surfen
  • Kuta – im Nachtleben einen mit den Australiern drauf machen
  • Uluwatu – Sunset Bootstour mit der Black Pearl Jimbaran Bay machen
  • Gili Islands – in Gili Trawangan den Open Water Diver Tauchschein machen
  • Gili Islands – in Gili Trawangan abends feiern und unter tagsüber entspannen
  • Den Hipster Lifestyle in Canggu erleben

In meinen nächsten Artikeln kannst du schauen, was ich tatsächlich erlebt habe und wie meine Route verlaufen ist.

 

Teilen: